Der Tourist Ombudsman Stadt hat einen neuen Sitz in der Gemeinde 1

Es umfasst Retiro Nachbarschaften, Weihnachtsmann, Puerto Madero, San Telmo, Monserrat und Verfassung.

 

Der stellvertretende Ombudsmann und Bürgerbeauftragte Tourist-Stadt, José Palmiotti, und der Präsident der Community Board der Kommune 1, der Roberto. Salcedo, Donnerstag unterzeichnet einen Kooperationsvertrag, der die Eröffnung eines neuen Büros Pflege Agentur ermöglichen, die mit Unterstützung der Touristen Angebote.

so, Tourist Ombudsmann wird die beste Leistung in der Gemeinde zur Verfügung stellen 1, umfassend die Bezirke von Retiro, Weihnachtsmann, Puerto Madero, San Telmo, Monserrat und Verfassung. Das Büro befindet sich in Humberto Primo 250, San Telmo, und es arbeitet von Montag bis Freitag 10 ein 18hs.

Beiden Beamte betonten, dass die Zusammenarbeit zwischen der Community Board und der Bürgerbeauftragte wird die Entwicklung neuer gemeinsamer Aktivitäten zum Wohl der Touristen und Bewohner der Stadt ermöglichen.

Die Unterzeichnung wurde besucht von Juan Balestretti, Präsident des Argentinien Verbandes der Kollektiv; Gisella Speiser, Mirta Marcos und Santiago Spill, Mitglieder der Community Board, und Vertreter von Verbänden und NGOs im Bereich Tourismus.

Alle waren sich einig über die Bedeutung des Schutzes der Rechte von Touristen durch die Integration von verschiedenen staatlichen Stellen Adressieren.

SOURCE: CLARIN.