Die Verteidiger des Touristen in Costa Rica Konsulat

Executive Director Rights Driving the Economy, ziehen. Cintia Bruno und sein Team traf am Nachmittag des 4 Dezember in Buenos Aires mit Adriana Romero Bagnarello, Generalkonsul von Costa Rica in Argentinien mit dem Ziel, die Bürgerbeauftragten des Tourist porteña den diplomatischen Vertreter präsentiert seinen Betrieb zu erklären, Markieren Sie die Richtlinien im Tourismus und den Schutz der Rechte von Touristen. so, Sie sprachen über die tägliche Arbeit, Die Ziele in dieser neuen Management und Zukunftsprojektion des Instituts.

Bagnarello Romero war im Körper interessiert, als er das erklärt, obwohl Costa Rica ist ein kleines Land, etwa elftausend Costaricaner kommen jährlich in das Land als Touristen. Aus diesem Grunde, Es wurde vereinbart, eine Verbindung direkte und gemeinsame Ideen zu arbeiten zusammen, um festzustellen.

auch, erwähnenswert, dass der Konsul Argentinien die gute Verwaltung betonte, im Vergleich zu anderen Ländern, in denen es diplomatische Vertreter, und vor allem der Agilität und die Arbeit von Agenturen wie die Verteidigung der Wirtschaft